Krankheiten Block III (Kfq Fragen)

91 Questions | Total Attempts: 1414

SettingsSettingsSettings
Krankheiten Block III (Kfq Fragen) - Quiz

Harn-/Verdauungstrakt, Reproduktion & Endokrinologie → 24 Fragen + 9 KFQ


Questions and Answers
  • 1. 
    KFQ II: Verkürzte Beugesehnen – Welche Folgeerkrankungen, die nicht orthopädisch sind? (Freitext)
  • 2. 
    KFQ III: was kann man dagegen tun? (Freitext)
  • 3. 
    KFQ: Ferkel mit Durchfall (gelb und dünnflüssig) KFQ I: welche Erreger kommen in Frage? 
    • A. 

      E. coli

    • B. 

      Burgholderia mallei

    • C. 

      Camphylobacter jejuni

  • 4. 
    KFQ II: welcher Nachweis wird gemacht? (2)
    • A. 

      BU

    • B. 

      Nachweis von Virulenzfaktoren

    • C. 

      Kottupfer ohne Nährmedium

    • D. 

      Virusisolierung

  • 5. 
    KFQ: Ferkel mit gelblichem Durchfall mit Gasblasen.  KFQ I: welche Untersuchungen führen Sie durch? (3)
    • A. 

      Gastroskopie

    • B. 

      Röntgen

    • C. 

      Ultraschall

    • D. 

      Bakteriologische

    • E. 

      Virologische

    • F. 

      Pathohistologisch

  • 6. 
    KFQ II: Was kommt bei diesen Symptomen am ehesten in Frage?
    • A. 

      Cl. perfringens A

    • B. 

      Cl. perfringens B

    • C. 

      E. coli

    • D. 

      Coronavirus

  • 7. 
    KFQ III: Es ist Cl. perfringens A: welche Toxine verursachen die Symptome?
    • A. 

      α und β Toxine

    • B. 

      N1-Toxin

    • C. 

      Tetanospasmin

    • D. 

      G2-Toxin

  • 8. 
    KFQ: Schaf ist in Futterkammer einer Pferdebesitzerin eingebrochen. Der Bauch wölbt sich auf der linken Seite nach außen (es waren Laborwerte gegeben) KFQ I: Versachtsdiagnose? (2)
    • A. 

      Pansenazidose

    • B. 

      Clostridium Enterotoxinämie

    • C. 

      Pedikulose

    • D. 

      Trächtigkeit

    • E. 

      Labmagenverlagerung

  • 9. 
    KFQ II: was untersuchen Sie? (2)
    • A. 

      Pansensaftuntersuchung

    • B. 

      Untersuchung des Säure Basen Haushalts

    • C. 

      Harnuntersuchung

    • D. 

      Kotuntersuchung

    • E. 

      Blutuntersuchung auf erhöhte Entzündungswerte

  • 10. 
    KFQ III: Sie haben den Verdacht auf Pansenazidose. was tun Sie als erstes? (2)
    • A. 

      Infusion

    • B. 

      Pansenspülung

    • C. 

      Pansenthrokar

    • D. 

      Antibiotika Therapie

    • E. 

      Glucosebolus

  • 11. 
    KFQ: Rind Kuh 2 Tage nach Geburt, vermindertes Allgemeinverhalten, keine Fresslust KFQ I: Verdachtsdiagnose (3)
    • A. 

      Puerperale Intoxikation

    • B. 

      Mastitis acuta gravis

    • C. 

      Nachgeburtsverhalten

    • D. 

      Torsio uteri

    • E. 

      Ovarialzysten

  • 12. 
    KFQ II: Durch was kann eine Nachgeburtsverhaltung ausgelöst werden? (2)
    • A. 

      Durch medikamentelle Geburtseinleitung

    • B. 

      Schwergeburten

    • C. 

      Durch verlängerte Gestationsdauer

    • D. 

      Durch Aborte

  • 13. 
    KFQ III: In welchem Zeitraum geht physiologisch die Nachgeburt ab?
    • A. 

      Nach 6 - 12h p.p

    • B. 

      Nach 24h p.p

    • C. 

      Nach 1-3h p.p

    • D. 

      Kann sich von wenigen Stunden bis zu mehreren Tagen hinauszögern

  • 14. 
    KFQ: Pferd geschwollene Lymphknoten – Ödeme überall KFQ I: Was verursacht allgemein Gerinnungsprobleme? (2)
    • A. 

      Thrombozytopenie

    • B. 

      Cumarinvergiftung

    • C. 

      Erythrozytose

    • D. 

      Hypohydratation

    • E. 

      Selenvergiftung

  • 15. 
    KFQ II: Was hat die Ödeme bei diesem Pferd verursacht? (2)
    • A. 

      Infektiöse Vaskulitis

    • B. 

      Erhöhte Gefäßpermeabilität

    • C. 

      Ascites

    • D. 

      Ödemkrankheit

  • 16. 
    KFQ: Hühnerbetrieb, Küken haben weißen Kot KFQ I: Verdachtsdiagnose?
    • A. 

      Weiße Kükenruhr

    • B. 

      Gicht

    • C. 

      Polyurie

    • D. 

      Schwermetallvergiftung

  • 17. 
    KFQ II: Welche Salmonellen sind wirtsspezifisch? (2)
    • A. 

      S. gallinarum

    • B. 

      S. pullorum

    • C. 

      S. typhimurium

    • D. 

      S. enteritidis

  • 18. 
    KFQ III: Diagnostik? (2)
    • A. 

      Kultureller Nachweis (BU)

    • B. 

      PCR

    • C. 

      Klinisch

    • D. 

      Koproskopisch

  • 19. 
    KFQ IV: Prophylaxe?
    • A. 

      Aktive Impfung der Elterntiere

    • B. 

      Futterumstellung

    • C. 

      Keulung auffälliger Tiere

    • D. 

      Herdenmonitoring

  • 20. 
    KFQ: Pferd mit blassen Schleimhäuten, kalten Gliedmaßen, verringerter rektale Temperatur, Lethargie…  KFQ I: Für was sprechen die Symptome?
    • A. 

      Schock

    • B. 

      Zystitis

    • C. 

      Rektumperforation

    • D. 

      Ggr. Koliksymptome

    • E. 

      Schlundverstopfung

  • 21. 
    KFQ II: Wie gehen Sie bei Kolik weiter vor? (2)
    • A. 

      Nasenschlundsonde

    • B. 

      NSAID

    • C. 

      Opiate

    • D. 

      Ultraschall

  • 22. 
    KFQ III: Ultraschallbild. Was ist es? (2)
    • A. 

      Dünndarmileus

    • B. 

      Obstipation des linken Colons

    • C. 

      Splenomegalie

    • D. 

      Uterustorsion

    • E. 

      Blasensteine

  • 23. 
    KFQ: Colidiarrhö KFQ I: Erreger?
    • A. 

      Escherichia coli

    • B. 

      Enterococcus coli

    • C. 

      Pseudomonas aeruginosa

    • D. 

      Mycobacterium coli

    • E. 

      Helicobacter pylori

  • 24. 
    Was macht ETEC? (2)
    • A. 

      Saugferkeldurchfall

    • B. 

      E.coli-Diarrhö der Kälber

    • C. 

      Ödemkrankheit der Absetzferkel

    • D. 

      Kaninchendysenterie

    • E. 

      Colienteritis

  • 25. 
    KFQ III: Was macht EDEC?
    • A. 

      Ödemkrankheit der Absetzferkel

    • B. 

      E. coli Diarrhö der Kälber

    • C. 

      Saugferkeldurchfall

    • D. 

      Colienteritis

Back to Top Back to top