Adjektive Zum Thema Mode

13 Fragen | Total Attempts: 48

SettingsSettingsSettings
Please wait...
Adjektive Zum Thema Mode

Ergänze die Sätze mit dem passenden Adjektiv !


Questions and Answers
  • 1. 
    Mode : kein Problem !
  • 2. 
    Viele Beispiele beweisen, dass die Mode [...] ist : Kleidung aus Pelz und Leder, Gürtel aus Schlange oder Taschen aus Krokodil...
  • 3. 
    Mit Augen-Tatoos kann man erblinden. Diese Mode ist also [...]
  • 4. 
    Einige Mädchen, die Topmodels werden wollen, essen nicht genug. Das ist [...] ! Der Körper braucht doch Energie !
  • 5. 
    Der Steiff-Teddy, der so wie Karl Lagerfeld aussieht, kostet 1000 €. Markenkleidung und Artikel von Modeschöpfer sind sehr [...].
  • 6. 
    Mode ist manchmal [...]. Zum Beispiel mussten die Frauen um 1900 in Wien ein Korsett tragen. Es wurde mit dem Korsett getanzt, gebadet...
  • 7. 
    Topmodels wie Claudia Schiffer verdienen viel Geld. Sie sind [...].
  • 8. 
    Topmodels erscheinen in vielen Werbungen, nehmen an Fernsehsendungen teil, werden fotografiert..., so dass alle Leute sie kennen. Sie sind sehr [...].
  • 9. 
    Mode ist [...] : Kurze Hosen, dann lange ; Bunte Klamotten, dann dunkle Farben ; Enge Kleidung, dann weite...
  • 10. 
    In Asien werden Sportschuhe, Hemden, T-Shirts... von Kindern hergestellt. In Europa finden wir Kinderarbeit [...] aber wir importieren immer noch solche Produkte.
  • 11. 
    In seinem kleinen Text "Sogenannte Klassefrauen" drückt Erich Kästner seine Meinung aus. Er findet die Frauen, die sich nach der neuesten Mode anziehen, [...]. Er schreibt nämlich : "Sind sie nicht pfuiteuflisch anzuschauen ? Plötzlich färben sich die Klassefrauen, weil es Mode wird, die Nägel rot ! Wenn es Mode wird, sie abzukauen oder mit dem Hammer blauzuhauen, tun sie's auch. Und freuen sich halbtot."
  • 12. 
    Topmodels sind schlank, sie haben glänzendes und starkes Haar, eine Traumfigur... Sie sind sehr [...].
  • 13. 
    Viele Schüler denken, dass Kleider Leute machen. In der Schule ist es oft leichter Freunde zu haben, wenn man schöne Kleidung hat. Das Aussehen wirkt positiv und macht [...]. Schade, dass man sich mehr für das Aussehen als für das Sein interessiert !